Telefonnummer
unser Youtube
Instragram
Tiktok
Sonnenuntergang im Mount Cook National Park

Dein Neuseeland Classic Plus

Neuseeland ist bekannt für seine atemberaubende Landschaft mit grünen Hügeln, schroffen Küsten und aktiven Vulkanen. Die Einwohner Neuseelands, auch Kiwis genannt, sind für ihre Gastfreundschaft und entspannte Lebensweise bekannt.

Landkarte von Neuseeland Classic Plus

Im persönlichen Beratungsgespräch bieten wir dir eine detaillierte Programmübersicht, klären deine Fragen und unterstützen dich bei der individuellen Auswahl deiner Schule und Fächer.

Orientation Days

Preise

1 Term mit Start im Januar, Juli oder April ab € 8.850,-*
2 Terms (Schulhalbjahr) mit Start im Januar, Juli oder April ab € 12.350,-*
3 Terms mit Start im Januar, Juli oder April ab € 16.600,-*
4 Terms (Schuljahr) mit Start im Januar, Juli oder April ab € 18.950,-*

*Ab Preise: Die Preise in unserem Neuseeland High School Programm werden tagesaktuell kalkuliert. Darum erstellen wir dir immer ein individuelles Angebot.

  • Unverbindliches Beratungsgespräch
  • Vorbereitungsworkshop für Schüler:innen und Eltern
  • Digitales Programm-Handbuch für Schüler:innen und Eltern vor der Ausreise
  • Unterstützung bei der Visumsbeantragung
  • CAMPS International Hoodie und T-Shirt
  • Vermittlung und Buchung eines Fluges in Economy
  • Abholung vom jeweiligen Flughafen in Neuseeland
  • Vermittlung einer staatlichen Schule inkl. Schulgebühren (Tuition Fee)
  • 4-tägige Orientation mit drei Übernachtungen in Auckland
  • Einführungsworkshop an der Schule
  • Vermittlung, Unterkunft und Verpflegung in einer Gastfamilie inkl. Gastfamiliengebühren (Host Family Fee)
  • Betreuung der Schüler:innen während des Aufenthaltes durch unseren Partner im Ausland und der Eltern zu Hause durch CAMPS International
  • Teilnahmezertifikat
  • Returnee Meeting
  • Reiseausfallversicherung GEM. § 651K ABS. 3 BGB

Zusätzliche Kosten

  • An- und Abreise ca. € 2.900,-
  • Empfohlenes Taschengeld von ca. € 300,- pro Monat
  • Extrakosten an der High School: Verpflegung, Lernmaterialien, Schuluniform etc. ca. € 500,-
  • Visumsgebühren ca. NZD 430,-
  • Kosten für die An-/Abreise zum Beratungsgespräch, Vorbereitungsworkshop und Returnee Meeting

Optionale Kosten

  • Umfangreiches Versicherungspaket: Reisekranken-, Unfall-, Haftpflicht-, Reisegepäck-, Rückreisenotfallversicherung (ca. € 50,- pro Monat – Tagesgenaue Abrechnung)
  • Reiserücktrittskostenversicherung (3,5% vom Programmpreis)
  • Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung (4,5% vom Programmpreis)
  • Ggf. Kosten für Programmverlängerungen (Preise auf Anfrage)
  • Reisen und Ausflüge, die zusätzlich über die Schule vor Ort oder externe Anbieter gebucht werden.

Deine Schulen

Blick auf Whanganui


Whanganui, eine der ältesten Städte Neuseelands, entstand aufgrund ihrer strategischen Lage an einem Fluss. Die Nähe zum Mount Ruapehu bietet sich für Outdoor-Aktivitäten an. Zudem locken die schwarzen Sandstrände während der warmen Monate Einheimische und Touristen für Surfen und Strandaktivitäten an. Die relativ kurze Entfernung zu Wellington, der Hauptstadt, machen die Stadt zu einem vielseitigen Ziel für unterschiedliche Erlebnisse.

Cullinane College

Cullinane College
  • Schüleranzahl: 350
  • Sommer- und Wintersportmöglichkeiten
  • Theater, darstellende Kunst, Kultur und Kapa Haka,
  • Dienstgruppen, Führungstraining und Abenteuererziehung
Felsenküste in Neuseeland


Foxton, die älteste europäische Siedlung in der Manawatu, beherbergt Neuseelands einzige funktionierende Windmühle und das Pferdetram. Der Ort bietet ein vielfältiges Angebot, darunter Museen und Wassersportaktivitäten am nahegelegenen Foxton Beach. Foxton ermöglicht ein authentisches neuseeländisches Erlebnis und liegt in der Nähe größerer Städte wie Palmerston North und Wellington.

Manawatu College

Manawatu College
  • Schüleranzahl: 270
  • Besondere Fächer: Duke of Edinburgh Award, Outward Bound Kurs, Rockquest, Spirit of Adventure, Stage Challenge und Theater Sport
  • Sport: Leichtathletik, Basketball, Radrennen, Fußball, Hockey, Triathlon, Rugby, Laufen, Schwimmen, Tennis, Volleyball
  • Musik: Band, Chor
Blick auf Lake Marian

Gore in Neuseelands Southland ist eine zentrale Stadt, ideal gelegen für Erkundungen in Southland sowie Ausflüge zur Küste und nach Central Otago. Sie ermöglicht eine einfache Anreise nach Queenstown, der Abenteuerhauptstadt, und zu den Skiorten für einen Skitag. Die Stadt bietet vielseitige Aktivitäten wie Feinschmeckererlebnisse, Kultur, Outdoor-Sport wie Fliegenfischen, Wandern und Mountainbiking sowie ein breites Freizeitzentrum mit Schwimmbad, Eishalle und weiteren Angeboten.

Maurawai High School

Gore High School
  • Schüleranzahl: 455
  • Sport: Hockey, Kricket, Netzball, Fußball, Basketball, Leichtathletik, Volleyball, Rugby, Touch Rugby, Badminton, Tennis, Reiten, Triathlon, Squash
  • Musik: Chor, Jazzband, Rockbands und Musikunterricht